Artikel der Kategorie "Geschichtliches"

Geschichtliches

Pfarrer Lautenbach verweigert die Herausgabe der „Mörler Atz“

Die Cleeberger Ganerben-Gemeinschaft verlangte das ihr zustehende Vieh – Aus früheren Zeiten, als die Cleeberger Grafschaft über die Orte Cleeberg, Brandoberndorf, Ebersgöns, Oberkleen und Pomberg hinaus wesentlich größere Besitzungen hatte, besaß die Ganerben-Gemeinschaft Cleeberg noch gewisse Rechte in den Dörfern Ober- und Niedermörlen.

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Samstag, 14. April 2012

Geschichtliches

Der Vater der Porzellankiste

Udo Krause sammelt aus Leidenschaft altes Geschirr und Trachten – „Sammler bleiben jung, sam­meln tut gut, man lebt damit und es freut einen“, sagt Udo Krause über seine Leiden­schaft, die er seit fast 40 Jahren pflegt. Sein Haus ist ein regel­rechtes Privatmuseum für ori­ginal mittelhessische Trachten und in noch viel größerem Um­fang für seltenes altes Porzel­lan und historische Gebrauchs­gegenstände aus Emaille. …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Freitag, 9. September 2011

Freundeskreis, Geschichtliches

Freun­deskreis stellte Gemälde aus

Über 20 Gemälde von Heimatmalern aus Alt-Cleeberg wurden am Sonntag im Cleeberger Bürgerhaus, gezeigt. Die Idee zu der Aus­stellung hatten die Heimatforscherin Helga Block und der Vorsitzende des „Freun­deskreises für Brauchtum und Geschichte“, Jörg Schmidt. Die meisten der im Original gezeigten Arbeiten in verschiedenen Stilarten und Materialien der Maler Luckhardt, Barnas, Weidner, Hütten, Eckner und […]

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Samstag, 16. April 2011

Geschichtliches

Steinkleber im Dienst der Geschichte

225 Jahre alter Grenzstein wurde mit modernem Kleber in den Ursprungszustand versetzt – Wo dereinst 74 Grenzsteine Territorialansprüche von Fürsten und späteren Herzögen markierten, sind heute Heimatfreunde unterwegs, um die stummen Zeugen der Geschichte für die Nachwelt zu erhalten. …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Samstag, 16. April 2011

Freundeskreis, Geschichtliches

„Cleeberger Ansichten“ – Ausstellung des Freundeskreises

Am 10. April 2011 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffnet das Bürgerhaus Cleeberg seine Pforten für die Gemäldeausstellung „Cleeberger Ansichten“ – Die Idee für diese Ausstellung haben die Heimat- und Geschichtsforscherin Helga Block und der 1. Vorsitzende des Freundeskreises Jörg Schmidt gemeinsam entwickelt. …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Sonntag, 3. April 2011

Geschichtliches

Die Cleeberger sprachen ein vornehmeres Platt als andere Dörfler

Interessante Aussagen des Oberkleener Mundartexperten Rainer Michel – Zum zwei­ten Treffen der Heimatfreunde Dornholz­hausen hatte Friedhelm Straßheim in das Bürgerhaus Dornholzhausen eingeladen und rund 20 Interessierte waren gekom­men. Eine Lesung stand auf dem Pro­gramm: Rainer Michel aus Oberkleen las aus seinem Wörterbuch der Mundart …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Samstag, 26. Februar 2011

Geschichtliches

Cleeberger und Gleiberger Verbindungen

Die Gleiberger, die Gleiberger Pfalzgrafen und die Luxemburger – Ein Beitrag zur Geschichte der Burgen – Zusammengestellt von Wolf-R. Ruppert – Die nebenstehende Ahnentafel ist entstanden, als ich versuchte, die Entstehung der Burg Cleeberg für die Burgbeschreibung in unserem Schaukasten am Burgtor nachzuvollziehen. …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Sonntag, 12. Dezember 2010

Freundeskreis, Geschichtliches

Freundeskreis für Brauchtum und Geschichte Cleeberg e. V. macht eine Tagesfahrt zur Ronneburg

Für die Vorweihnachtszeit hat sich der Freundeskreis für Brauchtum und Geschichte Cleeberg e. V. etwas Besonderes einfallen lassen: Am 28. November wird er mit Geschichtsinteressierten den „Historischen Weihnachtsmarkt“ auf der Ronneburg besuchen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Sonntag, 31. Oktober 2010

Feuerwehr, Freundeskreis, Geschichtliches

2010_10_22_ffw_nachtwaechter_s_001

Mittelalterliche Stimmung in Cleeberg

Im Rahmen einer Übung veranstaltete am vergangenen Freitag die Freiwillige Feuerwehr von Cleeberg eine Nachtwächterwanderung. Die ca. zwanzigköpfige Gruppe von aktiven und zum Teil jungen Feuerwehrfrauen und –Männern wurde unter der Leitung von Jörg Schmidt, dem Vorsitzenden des Freundeskreis für Brauchtum und Geschichte Cleeberg e. V. geführt.

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Montag, 25. Oktober 2010

Geschichtliches

Fünfte Generation in »Kolts Haus«

Familie Repp feiert Jubiläum des vor 100 Jahren von Karl Hardtert erbauten Stammsitzes Cleeberg – Zwischen der evangelischen Kirche und der Burg, hoch in der bergigen Cleeberger Ortslage liegt ein schmuckes Anwesen aus Fachwerk, das im Ortsmund „Kolts Haus“ genannt wird. Hier wurde am Samstagabend ein Hausgeburtstag gefeiert. …

ohne Kommentare  |  weiter lesen
veröffentlicht am Donnerstag, 2. September 2010

« ältere Einträge